Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

beraten

Diversity Scouts

Chancengleichheit an der FAU

Die wachsende Vielfalt der Studierenden macht es notwendig, für Stereotype zu sensibilisieren, Diskriminierung abzubauen und den Dialog über Diversity zu fördern. Diversity Scouts sind studentische Ansprechpersonen für Studierende (sogenannte Peers) in vielfältigen Studien- und Lebenssituationen. Studierende verschiedener Altersstufen, mit Migrationserfahrung, internationalem Hintergrund, mit Beeinträchtigungen, mit Care-Aufgaben, mit unterschiedlichen sexuellen Orientierungen und geschlechtlichen Identitäten oder ohne akademische Familienerfahrung sollen von Diversity Scouts bei ihrem Einstieg ins Studium sowie der Orientierung an der FAU unterstützt und miteinander vernetzt werden.

Die Diversity Scouts möchten zur Wertschätzung der Vielfalt der Studierenden sowie mehr Chancengleichheit an der FAU beitragen. Sie sind vom Büro für Gender und Diversity geschult und helfen dir dabei, eine passende Beratungs-, Fortbildungs- oder Fördermöglichkeit für deine individuelle Studiensituation zu finden. Außerdem kannst du dich an sie wenden, wenn du dich im Learning Lab vernetzen oder Veranstaltungen planen möchtest, um zu einer diskriminierungsfrei(er)en Hochschulkultur beizutragen.

Die Diversity Scouts bieten ihre Sprechzeiten vor Ort an den Fakultäten sowie zentral im Learning Lab in der Universitätsbibliothek an. Du kannst sie aber auch gerne online kontaktieren.

Hast du selbst Interesse, Diversity Scout zu werden? Informationen dazu findest du auf der Webseite des Büros für Gender und Diversity.

Büro für Gender und Diversity